Über uns

Freundeskreis Notfellchen e.V.

Barbara Dupont

1. Vorsitzende

mit ihren beiden Tierschutzhunden Xian und Tosca

Susanne Reiter-Mäurer

2. Vorsitzende

mit ihren Tierschutzhunden

Unser Verein unterstützt die Tierschutzarbeit in der 34.000 Einwohner zählenden Stadt Sighetu im Norden Rumäniens. Wie bereits berichtet, müssen die Hunde im städtischen Tierheim (Public Shelter) unter sehr belastenden Bedingungen leben.
In Zusammenarbeit mit den dortigen Tierschützern und ehrenamtlichen Helfern wollen wir das Los der Hunde durch die Finanzierung von Kastrationen, tierärztlichen Behandlungen, Impfungen, Kauf und Aufbau von Hundehütten, Verbesserung der hygienischen Maßnahmen, Kauf von hochwertigeren Futter und Vermittlung von Adoptionen verbessern.

Wir verfügen über die vorgeschriebene Erlaubnis nach TierSchG §11 Abs. 1 Nr.3., 5., 8.a, erteilt durch das Veterinäramt Recklinghausen. Die Einfuhr der Hunde erfolgt nach dem Trade Control and Expert System = TRACES

Für die Hunde, die für eine Vermittlung in Frage kommen, suchen wir ein passendes und liebevolles Zuhause. Die Tierschützer vor Ort bemühen sich darum, geeignete Zuhause in Rumänien zu finden. Dies ist jedoch bisher nur in einem sehr kleinen Rahmen möglich.

Sylvia Bendel

Ansprechpartnerin des Vereins für Hundevermittlung mit ihrem Tierschutzhunden

Carina Mohr

… mit ihrem Tierschutzhund Bibo – Betreuung der Website und Social Media

Alica Lepka

Ansprechpartnerin des Vereins für Hundevermittlung sowie Betreuung der Website und Social Media mit ihrem Tierschutzhund Ola

Wir befinden uns in der Aufbauphase und freuen uns über jede Form von Unterstützung, z.B. durch Mitgliedschaft, Patenschaft für Hunde, ehrenamtliche Mitarbeit oder Spenden. Dazu kannst du jederzeit, über unsere Emailadresse freundeskreis-notfellchen@web.de , Kontakt zu uns aufnehmen.

Elena Smuliac

Ehrenamtliche Helferin Sighetu – Rumänien

Elvira Poienar

Ehrenamtliche Helferin Sighetu – Rumänien

Public Shelter Rumänien

Im Public Shelter der Stadt Sighetu, im Norden Rumäniens, befinden sich ca 130 Hunde, die hier unter beengten und zum Teil schlimmen Bedingungen verwahrt werden.

Ehrenamtliche Helfer – Public Shelter Sighetu –

Immer im Einsatz für die Hunde des Public Shelter.